NEWS

Ausbau des Vertriebs- und Servicenetzes

Die Friederich GmbH, Hersteller der ROKO Heißkanal- und Filterdüsen-Systeme, hat mit sofortiger Wirkung einen weiteren Schritt zur internationalen Präsenz unternommen ...

mehr »

NEUE FILTERDÜSE FÜR SCHUSSGEWICHTE BIS 30 KG

 Um im heutigen Wettbewerbsumfeld erfolgreich bestehen zu können, müssen außerplanmäßige Unterbrechungen des Produktionsprozesses weitestgehend eliminiert werden. Speziell für den Fall von Produktionsstillständen infolge verunreinigter Schmelze hat die Friederich GmbH bereits vor Jahren ein spezielles Filterdüsensystem entwickelt, mit dem die Stillstandszeiten Ihrer Spritzgußmaschine auf ein Minimum reduziert werden. Die Filterdüse wird anschlussfertig geliefert und anstelle der Maschinen- bzw. Maschinenverschlußdüse auf das Spritzgießaggregat geschraubt. Durch ein spezielles Filterelement werden selbst stärkste Verunreinigungen der Schmelze herausgefiltert, wodurch ein störungsfreier und profitabler Produktionsprozess gewährleistet ist.

 

Seit kurzem ist dieses Filterdüsensystem auch für höhere Schußgewichte bis 30 kg erhältlich und ist speziell für Spritzgießanwendungen konzipiert, wie z.B. Paletten, Mülltonnen, großvolumige Behälter etc., bei denen häufig Regenerat zum Einsatz kommt.

 

Seit 1979 steht der Name ROKO für innovative Lösungen in der Heißkanaltechnologie. Es war immer das Ziel der Spezialisten der Friederich GmbH, Systeme und Komponenten zu entwickeln, die sich durch ihre Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit auszeichnen. Das Resultat dieser Entwicklung sind optimal-balancierte und kundenindividuell-gefertigte Heißkanäle sowie ein modulares System an ausgereiften Heißkanaldüsen für sämtliche spritzgusstechnischen Anwendungsfälle. Filterdüsensysteme, Maschinen- und Maschinenverschlußdüsen, Heißkanal-Temperaturregelgeräte sowie Zubehör für die Spritzgießfertigung runden das Produktportfolio ab.